„Sonnige Tage“ im Kinderhospiz

Mit einer Sonnenblumen-Spendendose haben die Bewohner des Altenheimes „Dr. Carl Wolff“ begonnen Spenden für das Kinderhospiz zu sammeln.

Eine beachtliche Spende wurde am 08.09.2015 im Rahmen der Bibelstunde schon einmal für das Kinderhospiz übergeben. (Foto mit den Initiatorinnen des Projektes).

Die Aktion läuft weiter.

Ganz, ganz herzlichen Dank!