Im Alten- und Pflegeheim „Dr. Carl Wolff“ legen wir besonderen Wert auf ganzheitliche Betreuung.

Behaglich eingerichtete Zimmer machen das Wohnen angenehm. Jeder Heimbewohner kann sein Zimmer mit eigenen Möbelstücken, Bildern und kleinen Erinnerungen selbst gestalten. Jedes Zimmer hat TV Anschluss mit 18 Kanälen.

Das Gesamtkonzept ist behindertengerecht von Toiletten über Bäder bis zu den Therapieräumen. Die Fahrstühle machen eine unbeschwerte Nutzung des Gebäudes möglich.

Ein geschultes Pflegeteam gestaltet den Alltag der Heimbewohner professionell und freundlich. Um die gute Qualität der Pflege zu erhalten, werden regelmässig interne Fortbildungen von der Pflegedienstleiterin angeboten.

Die medizinische Betreuung wird von dem Heimarzt ganztags gesichert. Das macht es möglich, dass unser Haus auch Schwerstpflegefälle professionell pflegen kann.

Für das leibliche Wohl sorgt das Küchenteam.

Abwechslungsreiche Nahrung, Diätkost wenn nötig, und die Kaffeenachmittage mit selbstgebackenem Kuchen gehören zum Alltag des Hauses.